Worum es hier geht

Kundenstimmen

Der Aus- und Weiterbildungsmarkt in Berlin ist hart umkämpft. Damit wir ein leistungsstarker Dienstleister bleiben, brauchten wir einen Richtungswechsel. Der Clever Change Assistent war ideal für uns, weil er kostengünstig ist und wir damit schnell eine Lösung entwickeln konnten.
Ich hätte nie erwartet, dass meine Mitarbeiter so begeistert und produktiv mitmachen würden. Durch den Clever Change Workshop ist das Team viel enger zusammengewachsen. Jetzt haben wir vier Ideen, die wir in den nächsten 12 Monaten umsetzen werden.

Andreas Beil, Niles Aus- und Weiterbildung gGmbHAndreas Beil, Geschäftsführer, Niles, Aus- und Weiterbildung gGmbH

Hier geht’s zum ausführlichen Erfahrungsbericht.

Digitale Transformation

Digitalisierung

Wie werden Sie Ihr Unternehmen vom lähmenden Stillstand befreien?

Aktuelle Blog-Artikel

Gibt es eine „Superformel für erfolgreiche Digitalisierung“?

Bei meiner Suche nach der "Superformel für erfolgreiche Digitalisierung" habe ich drei erfolgskritische Komponenten gefunden: Jede funktionierende Digitalisierungslösung ist hochgradig individuell. - Sie erfüllt für ein individuelles Unternehmen auf einzigartige Weise neu entstehende Kundenbedürfnisse. [...]

  • Innovationsmanagement: Welche Freiräume brauchen wir?

Innovationsmanagement für Führungskräfte

Innovationsmanagement fördert und kultiviert Kreativität ganz gezielt. Im besten Falle wird das Innovationsmanagement zu einer Auszeichnung des Unternehmens als hervorragender Arbeitgeber. Aber woran erkennen Sie, ob Ihr Unternehmen innovationsfreundlich ist? Hier sind acht Impulse für [...]

Meine Kunden

Erfahrungsbericht

Gestatten…

…mein Name ist Verena Czerny. Ich bin Inhaberin von Clever Change und Unternehmensberaterin. Mein wichtigstes Produkt ist der Clever Change Assistent. Das ist ein online Trainings- und Beratungstool, das ich selbst entwickelt habe. Der Clever Change Assistent ist ein Beispiel für eine digitalisierte Beratungsleistung.

Mit dem Clever Change Assistenten führen Sie einen selbstmoderierten, 2-tägigen Innovationsworkshop durch, in dem Sie an ihrem Geschäftsmodell arbeiten.
Sie treiben Themen wie Digitalisierung voran, um Kundenbedürfnisse optimal zu erfüllen.

Sie brechen aus der eigenen Branchenlogik aus und erhalten einen ganz neuen Blick auf die unterschiedlichsten Aspekte Ihres Unternehmens.
So entstehen neue, konkrete Ideen für Ihren individuellen Fahrplan zum digitalen Unternehmen.

Erwünschter Nebeneffekt ist die Entwicklung der Unternehmenskultur hin zu einem Mindset für Veränderung“.